German Englisch

Jets & more

Pilot: Victor Calvo - Spanien / Spain Hier finden Sie alles was es bei uns im Programm gibt. Bei Fragen zu den einzelnen Produkten kommen Sie bitte einfach per Mail oder telefonisch auf uns zu. Wir empfehlen Ihnen zu allen Jets den Einsatz der bekannten IQ-Hammer-Turbinen, die es für jedes Modell in der passenden Größe, mit optimalem Gewichts-Schubverhältnis und 100% zuverlässig funktionierendem Kerosin-Start gibt. Mehr Komfort geht nicht mehr.

Unsere Modelle sind bis zu gewissen Turbinengrößen ausreichen stark motorisiert bzw. dimensioniert. Dabei haben die Modelle
dann weitausreichend Leistung um scale zu fliegen bzw. bei Sportjets mehr Schub als z.B. für das DMFV oder DAEC Kunstflugprogramm nötig
ist. Unsere Modelle sind keine Hochgeschwindigkeits-Jets und auch nicht für senkrechte Sturzflüge mit Vollgas konzipiert worden.
Somit sind unsere maximalen Vorgaben für Turbinengrößen der Jets wie folgt: Viper 2,0 m sowie Futura 1,9 mit max. 12 kg Schub, Quantum mit
Max. 16 kg Schub und die Modelle Albatros, Hawk, Hawk 100, F-5, Viper XXL, Futura 2,5 und F-16 mit max. 18 kg Schub.

Dabei ist darauf zu achten, dass das Abfluggewicht folgende Grenzen der Modelle nicht übersteigt: Viper 2,0 m sowie Futura 1,9 mit max. 14 kg, Quantum mit
max. 18 kg und die Modelle Albatros, Hawk, Hawk 100, F-5, Viper XXL, Futura 2,5 und F-16 mit max. 25 kg.


bine